12 Cartoons und ein neues Blog

Der Cartunist ist ein neues Cartoon-Blog von mir.

Darin gibt es Selbstgezeichnetes zu sehen (RSS-Feed, Twitter). Hier auf dem Hauptblog sollen nur einige ausgewählte Zeichnungen erscheinen (z.B. weil sie Bezug zu Nürnberg haben), wie etwa der Cartoon über den Nürnberger Koks-Prinz Oliver I.:

Oder auch die Karikatur von Dagmar Wöhrl:

Ich möchte es aber hier im Hauptblog damit auch nicht übertreiben. So war z.B. Nürnbergs OB Maly (der den Fürthern den Bau einer Mauer androht) bisher nur im Cartoon-Blog zu sehen:

Eventuell gibt es hier ab und zu einen Cartoon-Sammel-Artikel (ähnlich wie diesen), damit Ihnen zuviel Klickerei erspart bleibt. (...) mehr...

Open-Source-Kraut-und-Rüben-Artikel (14)

Heute mit einer getrackten RaspberryPi-GPS-Katze, Dateimanagern from hell, WordPress-Bashing, Rauchen unter Linux und einem Fefe-Spezial.

  • Ein RaspberryPi ist immer für eine Überraschung gut. Er kann nicht nur für einen Klopapierrollenabrollhilfeaprilscherzvideoartikel benutzt werden. Mit ihm kann man auch die Nachtausflüge seiner Katze mit GPS tracken. Super Idee. Denn Freigänger-Katzen können einen riesigen Bewegungsradius haben. Aber wenn ich mir ansehe, was die arme Katze da alles an Equipment mit sich rumschleppen muss – da schafft sie es wahrscheinlich nur bis zu Nachbars Biotonne…
  • (...) mehr...

    Trash-TV statt Bundestag

    Die Nürnberger CSU-Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl hat am Donnerstag an einer VOX-Aufzeichnung für “Die Höhle des Löwen” teilgenommen.

    Als Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wäre Wöhrl freilich besser im Bundestag aufgehoben gewesen. Der hat nämlich über die Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali abgestimmt.

    Dazu Wöhrl (laut Focus) (...) mehr...

    Koks-Skandal – Nürnberger Faschingsprinz in U-Haft

    Seit Tagen zerreißen sich die Nürnberger darüber schon das Maul – höchste Zeit, dass es auch der Rest der Republik erfährt.

    Die Nürnberger Faschingstradition geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Jedes Jahr wird zum Zweck des närrischen Treibens ein Prinzenpaar inthronisiert, dass sogar vom Nürnberger OB zum Beginn der närrischen Zeit den Stadtschlüssel ausgehändigt bekommt.

    Nur 2017, da ist alles anders. Weil Prinz Oliver I. nämlich kurz nach Amtsantritt von der Rückreise aus Spanien von der Polizei erwischt wurde. Mit einem halben Kilo Koks im Auto. Und es laut Presseberichten auch gestanden hat. Seitdem sitzt Oliver I. in Untersuchungshaft und betrachtet den Schnee im Winter durch schwedische Gardinen. (...) mehr...