Interview mit Michael Thiele („Die Jack Schilt Saga“)

Thiele
Michael Thiele

Rund 1800 Seiten umfasst Michael Thieles Trilogie Die Jack Schilt Saga. Michael Thiele erzählt uns über seine Bücher und wie sich Autoren im digitalen Zeitalter mit Facebook, Amazon und Kindle auseinandersetzen müssen.

Wir plaudern aber auch über seine Jugend in den 80ern: Über Pacman und Space Invaders, über Geha oder Pelikan, Bücher von Enid Blyton und sein erstes Konzert (Herbert Grönemeyer).

Interview mit Michael Thiele („Die Jack Schilt Saga“) – Direktdownload
Jack schilt saga

Die Jack Schilt Saga auf Facebook

Die Jack Schilt Saga auf Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.