Wasser

Schweres Unwetter – Die Feuerwehr im Noteinsatz bei mir zu Hause!

In der Nacht zum Montag sind Teile des Nürnberger Nordens von einem schweren, gewaltigen Unwetter heimgesucht worden. Sowas habe ich in Nürnberg noch nicht erlebt! Die Kanalisation kapitulierte vor der Naturgewalt. In den Keller drang Wasser ein.

Alle direkte Nachbarn waren betroffen. Die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun und pumpte das Wasser im Dauereinsatz fieberhaft aus den Kellern. (...) mehr...

Atombunker im Bahnhof Nürnberg (Info mit 23 Fotos)

Atombunker im Bahnhof Nürnberg

Kaum ein Besucher des Nürnberger Hauptbahnhofes ahnt, dass im Zwischengeschoss des Bahnhofs ein Atombunker angelegt ist.

In den 70ern gebaut, sollte diese Zivilschutzanlage im Kalten Krieg knapp 2500 Zivilisten Schutz vor atomarer, biologischer oder chemischer Bedrohung bieten.

Dieser Bildbericht entstand nach einer Begehung des Bunkers am 8.1.2013 (ermöglicht durch den Förderverein Felsengänge Nürnberg).

Gezeigt werden über 20 Fotos, u.a. aus dem Schutzraum, der Küche, den sanitären Anlagen und den technischen Einrichtungen (Luftfilterung, Wasser, Strom…). (...) mehr...

Mit Jesus und Hitler in der Sauna

(Klick vergrößert das Bild)

Meine Bekannte Eva hatte kürzlich einen bizarren Traum und der ging so:

Als sie nach dem Sport in die Sauna ging, saßen Jesus und Hitler drin und stritten. Hitler behauptete, dass Wasser immer den Fluß herunter fließe. Doch Jesus beharrte darauf, Wasser fließe grundsätzlich den Fluß hinauf. Vollkommen von der Situation überfordert, rutschte plötzlich ihr Handtuch zu Boden, worauf Jesus und Hitler die Kinnlade herunterfiel und beide “Eva…!” stammelten. Plötzlich kam auch noch der Gauck in die Sauna. Der wollte was sagen, doch es gelang ihm nicht. Da wachte sie auf. Seitdem fragt sie sich, was der Gauck wohl sagen wollte…

Vielleicht habt Ihr ja eine Idee und schreibt das “Gauck-Zitat” in die Kommentare (P.S.: Bitte bedenken, dieses Blog wird nicht nur von Erwachsenen gelesen ;)). (...) mehr...