tux

Wir stricken uns eine Pinguin-Mütze

Liebe kinderlose Akademiker um die 40, die ihr wahrscheinlich nicht stricken könnt. Habt Ihr schon immer mal von einer coolen Pinguin-Mütze geträumt?

Auf der Suche danach bin ich im Netz immer wieder an dieser Linux-Mütze hängengeblieben, deren stolzer und dankbarer Träger ich jetzt -pünktlich zum Sommer – bin (man beachte den Binärcode in grün und weiß!):

Entdeckt habe ich die (...) mehr...

Open-Source-Kraut-und-Rüben-Artikel (9)

Der Kraut- und Rübenartikel heute mit dem Browser Netsurf, Canonicals Kehrtwende in der “Causa Upstart”, XFCE4 vs Mate und einem Tux-Cartoon von Jos F.

Ubuntu – Mia san mia

Im Nachhinein ist man immer schlauer. Canonical-Gründer Marc “Shopping-Lense” Schattelwörth hat einst SysVInit verschmäht und stattdessen im Alleingang jahrelang seine “Mia san mia” Eigenkonstruktion Upstart entwickelt. Jetzt stellt sich heraus: Upstart ist eine Sackgasse der FLOSS-Evolution, über die in zehn Jahren kein IT- oder Bootmanager mehr spricht. Kann mal passieren. (...) mehr...

Arcade-Rennen mit SuperTuxKart

In SuperTux springt um die Welt hatte ich Euch ein auf SuperMario basierendes 2D-Jump’n-Run-Spiel für Linux vorgestellt. Leser MM (danke!) hat mich in den Kommentaren auf SuperTuxKart hingewiesen, was ich auch gleich mal angetestet habe.

Da ich ja jetzt erst mal offline (Netzneutralität – Schluss mit Drosselkom) und nur temporär online bin, habe ich ja jetzt mehr Zeit, ein bisschen zu zocken. Wie ihr seht, bin ich aber nicht aus der (Online-)Welt…

SuperTuxKart ist ein Arcade-Rennspiel, das im drolligen Für-kleine-und-große-Kinder-Design daherkommt. Leicht bedienbar und mit typischer Arcade-Ohrwurmgarantie.

Und hier sind noch ein paar Screenshots von SuperTuxKart: (...) mehr...