pressefreiheit

Podcast (2): „Es wulfft in Deutschland“

Der netz10.de Podcast - jetzt online!

Die Affäre um Bundespräsident Christian Wulff und das Verhältnis von Medien und Politik stehen im Mittelpunkt dieser Folge:

Download: „Es wulfft in Deutschland“ (ca. 50 min, MP3, 45 MB, 128 Kb/s)

  • 400 Fragen – 400 Antworten?
  • Kurzhörspiel: „Die Weihnachtsansprache des Anwalts von C. Wulff
  • Nichtrücktritt: Beschädigung des Amtes?
  • Über den Unsinn von Sperrfristen im Internetzeitalter
  • Schon vergessen? Das „Sommerinterview“ mit Bettina Schausten und Christian Wulff
  • Fragen eingereicht: Interviews als „Scripted Reality“
  • Politische Instrumentalisierung von Medien
  • BILD: Speerspitze der Pressefreiheit?
  • Wie wichtige Themen wegen der Wulff-Affäre unter den Tisch fallen
  • Wie das Internet das Verhältnis von Politik und Medien ändert
  • Weitere Themen sind u.a.:

  • Attacke aus dem Cyberspace: Die „Google Bombe“
  • Kopieren als Religion in Schweden anerkannt
  • Linux auf dem Vormarsch
  • Raspberry PI: Der 35-Euro-Computer im Scheckkartenformat
  • Silikonimplantate und der Schönheitswahn in Deutschland
  • Girogo: Gratis-Marktforschung im Gewand einer neuen Zahlungsmethode
  • (...) mehr...

    1. Bayerischer Blogger-Gipfel in Nürnberg

    Der Bayerische Journalistenverband BJV hatte am Montag zum „1. Bayerischen Blogger-Gipfel“ in den Presseclub nach Nürnberg geladen und ich war dabei.

    Meist finden solche zentral-bayerischen Veranstaltungen ja in München statt. Nun gut, da ich ja nur 10 Fahrradminuten zum Nürnberger Presseclub am Gewerbemuseumsplatz habe, habe ich mir diese Podiumsdiskussion angehört.

    Journalistische Herrenrunde: "Don Alphonso", Falk Zimmermann, Thomas Mrazek, Peter Viebig, Stefan Aigner

    Nischen im Lokaljournalismus

    Geladen waren vier Herren aus der bayerischen Blogosphäre: (...) mehr...