Parken

So gefährlich ist Radfahren auf der Pillenreuther Straße in Nürnberg (10 Fotos)

Radfahren in Nürnberg kann gefährlich sein (Nürnberg, eine fahrradfreundliche Stadt? Ein Bericht des Schreckens mit 20 Fotos). In den letzten Wochen sind im Großraum Nürnberg/Fürth zwei Radfahrer tödlich verunglückt. Ein gefährlicher Brennpunkt für Radfahrer ist die Pillenreuther Straße in Nürnberg. In Zentrumsnähe hat die Pillenreuther Straße keinen eigenen ausgewiesenen Radweg. Doch auch dort, wo Radwege “aufgemalt” sind, droht Gefahr. Eine Reportage mit 10 Bildern. (...) mehr...

Nürnberg, eine “fahrradfreundliche” Stadt? (ein Bericht des Schreckens mit 20 Bildern)

Ist das ein Witz? Als erste Stadt in Bayern darf sich Nürnberg mit dem Segen des Bayerischen Innenministeriums ganz offiziell als fahrradfreundliche Stadt bezeichnen.

Grundlage dieser Entscheidung war Medienberichten zufolge eine “Testtour”, bei der eine Kommission der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern am 8. April durch Nürnberg geradelt war.

Eine Reportage mit 20 Fotos, die die Gefahren des Radfahrens in Nürnberg belegt. (...) mehr...