medien

Absurdes, interessantes und lachhaftes aus der Welt der DPA-Abschreiber und Bildschirmverblöder.

Trash-TV statt Bundestag

Die Nürnberger CSU-Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl hat am Donnerstag an einer VOX-Aufzeichnung für “Die Höhle des Löwen” teilgenommen.

Als Vorsitzende des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wäre Wöhrl freilich besser im Bundestag aufgehoben gewesen. Der hat nämlich über die Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali abgestimmt.

Dazu Wöhrl (laut Focus) (...) mehr...

Bei der Überschriften wird geschludert

Kurz kommentiert – bemerkenswerte Inhalte aus Online-“Qualitätsmedien” (8 Screenshots).

Schnellschuss: Weil’s wieder mal nicht schnell genug gehen konnte, berichtete der Spiegel, das Bundesverfassungsgericht habe die NPD verboten. Und sah sich deshalb später zu folgender, zähneknirschender  Erklärung genötigt:

Aha. Wir ärgern uns über unseren Fehler am allermeisten und lernen daraus.

Das Habitat der Grundlaus ist bedroht. Wie Focus berichtete, werden Grundläuse jetzt sogar schon aus Läden rausgeworfen: (...) mehr...

Für den Mülleimer: TV-Jahresrückblicke 2016

Über die Unsitte des vorgezogenen TV-Jahresrückblickes habe ich mich hier 2010 bereits geäußert. Und 2016 ist es prompt passiert: Das (vermutlich) wichtigste Ereignis des Jahres geschah erst nach der Aufzeichnung der TV-Jahresrückblicke.

Ob Lanz, Priol oder Nuhr: Mit traurigen, niedergeschlagenen Augen haben sie alle schnell noch einen Je-suis-Berlin-Vorspann zusammengestammelt und vorgeschaltet: (...) mehr...