linuxtage

Chemnitzer Linuxtage in vollem Gange

chemnitzer_linux_tage_2012-2

Halbzeit bei den Chemnitzer Linuxtagen 2012: Hinter uns liegt ein spannender Konferenztag mit zahlreichen Vorträgen und Workshops. Wie immer war für jeden was dabei, vom Einsteiger bis zum Experten, egal ob Admin, Entwickler oder einfach nur Anwender.

(Ein Gastartikel von Bernd, dessen Wiki eine Fundgrube für Linuxfreunde bereithält – Themenübersicht)

Klaus Knopper referiert über Ubiquitous Computing

An zahlreichen Ständen präsentieren sich diverse Firmen und OpenSource-Projekte. Hier gibt es den direkten Draht vom User zu den Entwicklern.

 

Im Moment (Samstag) läuft die Linux-Nacht mit Retro-Party. Das Kind im Mann erwacht und jeder ist aufgerufen, die Fähigkeiten wieder zu reaktivieren, die lange vergessen erschienen: Wir dürfen spielen an PET, C64 und Co. (...) mehr...

Chemnitzer Linuxtage 2011

linuxtage_2011_logo

Die Chemnitzer Linuxtage 2010 (Bericht) haben mir sehr gut gefallen und so hoffe ich, dass ich auch dieses Jahr die Zeit habe, diese Veranstaltung zu besuchen. Da es nur noch einen guten Monat bis dahin ist, hier ein kleiner Ausblick und ein paar zusammenfassende Informationen:

Die Linuxtage finden in der TU Chemnitz (Infos zur Anreise) am 19. und 20. März statt. Eine Eintrittskarte für das gesamte Wochenende kostet schlappe 8 Euro (4 Euro ermäßigt). Ein wahres Schnäppchen, wenn ich bedenke, mit welcher Fülle an Infos, Kontakten und Goodies wie Zeitschriften, CDs usw. ich letztes Jahr nach Hause kam. (...) mehr...