c64

Chemnitzer Linuxtage in vollem Gange

chemnitzer_linux_tage_2012-2

Halbzeit bei den Chemnitzer Linuxtagen 2012: Hinter uns liegt ein spannender Konferenztag mit zahlreichen Vorträgen und Workshops. Wie immer war für jeden was dabei, vom Einsteiger bis zum Experten, egal ob Admin, Entwickler oder einfach nur Anwender.

(Ein Gastartikel von Bernd, dessen Wiki eine Fundgrube für Linuxfreunde bereithält – Themenübersicht)

Klaus Knopper referiert über Ubiquitous Computing

An zahlreichen Ständen präsentieren sich diverse Firmen und OpenSource-Projekte. Hier gibt es den direkten Draht vom User zu den Entwicklern.

 

Im Moment (Samstag) läuft die Linux-Nacht mit Retro-Party. Das Kind im Mann erwacht und jeder ist aufgerufen, die Fähigkeiten wieder zu reaktivieren, die lange vergessen erschienen: Wir dürfen spielen an PET, C64 und Co. (...) mehr...

Abschied von Twitter

tweet-icon

Ich habe mein Konto bei Twitter gelöscht.

Das hatte ich einst eingerichtet, zunächst mal aus reinem Interesse (Verpasse ich etwa etwas, das andere als 4. Kulturtechnik preisen?). Und auch um den einen oder anderen Artikel zu promoten.

Doch ganz warm bin ich mit dem flüchtigen Fiep-Service nie geworden.  Ich vermute mal, man muss da schon auch ein bisschen Zeit reinstecken (und das regelmäßig), um das Netzwerk aufzubauen und bei Laune zu halten. Auf meiner Prioritätenliste stand dies nie im oberen Drittel.

Trotz meiner spärlichen Anzahl von Tweets konnte ich eine bescheidene Anzahl von “Folgern” versammeln. Auch wenn jeder zweite in irgendeiner Form so ein SEO- oder Datenfuzzi für soziale Medien war. (...) mehr...