bild

Einen Mangel an Alternativen gibt es nicht

bild-blöd-2

In einer pluralistischen Gesellschaft sind Alternativen sehr wichtig. Bei genauerer Betrachtung hat alles mindestens zwei Seiten. Einen Mangel an Alternativen gibt es nicht.

Das zeigt auch dieses Presse-Reklame-Schild in der Nürnberger Nordstadt. Je nachdem, von welcher Seite man es betrachtet, bietet es dem Betrachter eine großartige Auswahl zwei völlig verschiedener Perspektiven. Blau oder Schwarz? Eine schwere Entscheidung. Ein Mangel an Alternativen der Sichtweise? Gibt es nicht!
(...) mehr...

Sigmar Gabriel und sein seltsames Verständnis von der „Kultur des Zusammenlebens“

grundgesetz-twitter-gabriel-bild

Wenn es um „unsere Kultur des Zusammenlebens“ geht, hat der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel eine recht selektive Sicht auf die Dinge. Gabriel will nämlich Artikel 1-20 des Grundgesetzes auf Arabisch drucken lassen, um sie unter Flüchtlingen zu verteilen. Gute Idee, doch warum dies ausgerechnet über die Bildzeitung bekanntgeben, ein Blatt das in „unserer Kultur des Zusammenlebens“ bereits immensen Schaden angerichtet hat?

Gabriel am Mittwoch Morgen bei Twitter: (...) mehr...

WordPress: Standardeinstellungen für „Bild hinzufügen“ ändern

wordpress-bild-hinzufügen-changed

WordPressnutzer kennen vielleicht das Problem, dass beim Hinzufügen von Bildern in Artikel die Default-Einstellungen nicht mit den eigenen Vorstellungen übereinstimmen.

Da klickt man sich schnell die Finger wund. Denn die Standardeinstellungen für die Bildgröße, die Bildausrichtung und das verlinkte Ziel lassen sich nicht so ohne weiteres ändern (doch das mag abhängig vom Theme sein). (...) mehr...