Verrückte Welt (8)

Die Welt erklärt – in kurzen Sätzen:
horror kirche kindle jagd

  • Langes, gruseliges Lesestück über die Abgründe der christlichen Seele irgendwo tief im Bayerischen Wald: Familie glaubt: Der Sexteufel der Amtskirche quält unsere Tochter. Zum Schaudern!
  • So ein Kindle-Buchanzeigegerät ist toll. Spioniert Dich zwar nach Strich und Faden aus, aber dafür kosten die „Bücher“ dafür auch viel, viel weniger, weil sie nicht wie bei Oppa umständlich gepresst und verschickt werden müssen. Halt, mein Fehler: Manche E-Books kosten mehr als die gebundene Ausgabe.
  • Zum Glück sind die Zeiten vorbei, wo deutsche Großwildjäger aus sicherer Entfernung Elefanten abknallten. Halt, schon wieder mein Fehler: Ein Deutscher hat einen der größten Elefanten der letzten 30 Jahre ins Jenseits befördert und präsentiert hier beim Daily Telegraph stolz seine Beute.

Disclaimer: Verrückte Welt ist ein Format, das mit plakativen Übertreibungen arbeitet. Es ist schlecht recherchiert, wahrscheinlich un-, dafür aber selbstgerecht und kann Formen von Satire beinhalten.