Ist Fürth das bessere Berlin?

Aus Sicht aller Fürther hat das Berliner Presse- und Informationsamt am Montag einen echten Kracher rausgelassen.

Vorgeschichte: Liebe Berliner, bei Euch sind laut Golem in den vergangenen sieben Jahren drei Versuche gescheitert, ein stadtweites WLAN-Netz in Berlin aufzubauen.

Der Knüller ist jetzt nicht, dass Ihr das nicht hinkriegt.

Schließlich staunen wir schon seit Jahren über Euer großes aviatorisches Phantomprojekt, dem schwarzen Loch aus dem Stammhirn des Senats.

Doch sind die Berliner Entscheider jetzt wirklich so verzweifelt, dass das mit dem Weltmetropolen-WLAN ein Fürther Unternehmen (abl social federation GmbH) richten soll?

Habt Ihr in der Millionenstadt Berlin jetzt echt niemanden gefunden, der Euch ein Stadt-WLAN aufsetzt? Mal die Freifunker gefragt?

Als Zwangsbayern mit gemeinsamer Stadtgrenze fühlen auch wir als Nürnberger uns von Eurem Hilfeschrei nach Fürth geschmeichelt (im Bild das schöne Fürther Rathaus).

fuerth rathaus 150x150 wlan nuernberg fuerth berlin

Die Techniker sind bereits unterwegs und alles wird termingerecht ausgeführt.

Außer Eure Bahn ist nicht pünktlich.

Dann kann sich natürlich auch mal ein Fürther verspäten.